Shopping Cart
Wishlist
Account
Auf Lager Nicht auf Lager

Ausziehbarer servierhalter Pipiro

Pipiro DUL05

85,00 €

DUL05

Ausziehbarer Servierhalter aus Edelstahl 18/10 glänzend poliert. Griffe aus PA, schwarz.

Breite (cm):  19.00
Höhe (cm):  12.00
Länge (cm):  51.00

„Mitunter lässt die Beschaffenheit eines Produktes vermuten, dass der Designer einigen Aspekten nur marginale Aufmerksamkeit geschenkt oder sie vollkommen missachtet hat. Erst bei der alltäglichen Verwendung zuhause wird ihre Bedeutung ersichtlich. Die viel zu kleine Lasche, die als Verschluss für CDs, Schachteln oder kleine Elektrogeräte dient und ständig abbricht, ist ein gutes Beispiel. Ein solcher Schwachpunkt macht das ganze Objekt nutzlos und es bleibt nichts anderes übrig, als es mürrisch, wenn nicht gar wütend, wegzuwerfen. Andere Produkte sammeln Staub an unerreichbaren Stellen an. Im Moment des Kaufs fallen diese Nachteile natürlich nicht auf, da sich unsere Aufmerksamkeit auf andere, positive Eigenschaften richtet. Es wäre jedoch besser, wenn zum Zeitpunkt der Produktplanung alle Aspekte berücksichtigt werden würden. Zu diesen planerischen „Versäumnissen“ kommt hinzu, dass auch dem Platzbedarf eines Objekts, wenn es nicht verwendet wird und verstaut werden muss, wenig Beachtung geschenkt wird. Das Angebot schöner, verlockender Produkte ist groß, wir haben jedoch immer weniger Platz, um sie in unseren Häusern unterzubringen. Werden Gläser etwa auf den Rang einer Camping-Utensilie degradiert, wenn sie stapelbar sind? Wohl kaum, und doch ist diese Art von Gläsern schwer zu finden. Servierhalter sind aufgrund ihrer hervorstehenden Griffe meist äußerst sperrig. Wir wollten diesen wohlbekannten Produktaspekt verändern und sein Design verbessern, doch hauptsächlich den Platzbedarf so weit wie möglich reduzieren. Und so entstand „Pipiro“ mit seinen einklappbaren, platzsparenden Griffen. Diese Eigenschaft hat es uns im Gegenzug erlaubt, die Griffe besonders großzügig zu gestalten. Damit sind die Hände so weit wie möglich von der heißen Servierschale entfernt: eine nicht zu verachtende Nebenwirkung.“ Donato D’Urbino und Paolo Lomazzi

Benötigen Sie Ersatzteile?

Alle Ersatzteile ansehen
D'Urbino-Lomazzi

The Designer

D'Urbino-Lomazzi

Beine sind Ende der 30ger Jahre in Mailand geboren und beginnen eine Zusammenarbeit im Jahr 1966 zusammen mit Jonathan De Pas. Dabei entwickeln sie eine an Industrieerzeugung und Experimentation mit Materialien und Technologien orientierte Tätigkeit, die zur Realisierung einiger Archetypen des italienischen Designs, wie der Sessel Blow und der Kleiderständer Sciangai führt.