Shopping Cart
Wishlist
Account
Verfügbar out of stock

Korbschale Barknest

Barknest 

68,00 €

Designer Boucquillon & Maaoui
Farbe:
  • Select
    • Edelstahl 18/10
    • schwarz
    • weiß

Schale, rund aus Edelstahl 18/10.

Durchmesser (cm):  21.00
Höhe (cm):  7.00

„Barknest“, einem Objekt, das an die Form und den Namen eines behaglichen Nests gemahnt, dessen Wände seinen Inhalt einschließen und schützen. Ein Einrichtungsgegenstand von expressivem Design, das jedes Umfeld aufwertet.

Die Kollektion „Bark“ (engl. „Rinde“) von Michel Boucquillon und Donia Maaoui nahm im Jahr 2015 mit dem gleichnamigen Tafelaufsatz ihren Anfang. Die Designer haben sich dabei von ihrem Haus, der Casa Boucquillon, inspirieren lassen – dem Ort, an dem sie im Einklang mit der Natur experimentieren, meditieren und arbeiten. Das durchbrochene Motiv der Serie „Bark“ erinnert an die Rinde der Bäume, die ihr Haus umgeben. An der Form oder Funktion eines jeden Objekts dieser hochgradig poetischen Kollektion lässt sich der fortwährende, harmonische Dialog mit der Natur ablesen.

Benötigen Sie Ersatzteile?

Alle Ersatzteile ansehen
Boucquillon & Maaoui

The Designer

Boucquillon & Maaoui

Michel Boucquillon wurde 1962 in Belgien geboren. 1988 gewann er eine Ausschreibung des Europäischen Parlaments in Brüssel, was den Beginn seiner Karriere als Architekt und Designer bedeutete. Im Jahr 2000 eröffnete er eine Experimentierwerkstätte für Industriedesign und Architektur in seinem Haus, der „Casa Bocquillon”, in Lucca: ein Ort zum Wohnen und Arbeiten, aber auch zum Meditieren und Forschen. Michel arbeitet derzeit mit einigen der angesehensten Designunternehmen zusammen, darunter: Alessi, Artemide,Antoniolupi, Serralunga, Martinelliluce. Seine Arbeiten werden in verschiedenen Museen ausgestellt und erhielten zahlreiche internationale Auszeichnungen, zu den jüngsten zählen: Ehrenvolle Erwähnung beim Preis Goldener Zirkel 2011, Good Design Award 2008, Design Plus 2006. Auch Michels Frau Donia Maaoui ist Architektin und steht ihm bei einigen Projekten mit Alessi und Martinelliluce zur Seite. Hauptsächlich beschäftigt sie sich aber mit Skulptur in Bronzeguss und Malerei.