Shopping Cart
Wishlist
Account
Verfügbar out of stock

Salz-/Pfeffer- und Gewürzmühle Grind

Grind PC-WAL03

78,00 €

( Versandkosten nicht inbegriffen)

Designer William Alsop, Federico Grazzini
Farbe:
  • Select
    • Aluminium
    • schwarz

Die Eleganz einer alltäglichen Geste

PC-WAL03

Salz-/Pfeffer- und Gewürzmühle aus Gußaluminium, schwarz.

Durchmesser (cm):  7.50
Höhe (cm):  14.20

Ein ausgefallenes Design für ein Produkt tagtäglicher Verwendung, das als elegantes und ebenso unverzichtbares Objekt ihr Tafelgedeck vervollständigt. Der originelle Salz- und Pfeffermühle Grind eignet sich bestens für alle, die die eigenen Gerichte gern schmackhaft würzen, denn frisch gemahlen schmecken Gewürze einfach am besten.

William Alsop und Federico Grazzini feiern mit ihrer Salz- Pfeffer- und Gewürzmühle Grind die Kochkunst, dank der zusammen mit hervorragenden Instrumenten gut zu essen zu einem wahren Vergnügen wird. Die Designer haben eine kleine, aber geniale Neuerung eingeführt: Sie haben das Gerät 'verkehrt herum' entworfen. Die Mühle selbst befindet sich im oberen Teil des Geräts, damit die Arbeitsfläche beim Abstellen des Geräts nicht schmutzig wird. Die Mühle kann so gut betrachtet werden und ist in das besondere Design des Körpers von Grind eingebettet. Die praktische und leicht zu bedienende Pfeffermühle erlaubt es, den Mahlgrad nach Belieben und Art des zu mahlenden Gewürzes einzustellen. Grind besteht aus im Spritzgussverfahren gefertigtem Aluminium mit einer Mühle aus Keramik, die jede Art von Gewürz bestens mahlt.

Benötigen Sie Ersatzteile?

Alle Ersatzteile ansehen
William Alsop

The Designer

William Alsop

Der englische Architekt und Künstler William Alsop wurde 1947 in Northampton geboren und arbeitete nach seinem Studium an der Architectural Association in London mit Cedric Price, mit Roderick Ham und bis Anfang 2001 mit Jan Störmer, als er das Architektenbüro Alsop Architects eröffnete, das Filialen in London, Rotterdam und Moskau besitzt. Zu den wichtigsten Entwürfen, die er in den letzten Jahren realisiert hat, gehören der Fährenterminal in Hamburg, das Cardiff Barrage & Visitor Center, das Hotel du Département in Marseille, die Bahnhöfe Tottenham Hale und North Greenwich in London, der Sitz von Reuters in Moskau sowie das Staatsarchiv in HamburgDie Arbeit und die Entwürfe Alsops haben zahlreiche Anerkennungen erhalten, sowie Preise. Zu seinen beruflichen Tätigkeiten hat schon immer auch das Lehren gehört.

Federico Grazzini

The Designer

Federico Grazzini