Shopping Cart
Wishlist
Account
Verfügbar out of stock

Tafellöffel Rundes Modell

Rundes Modell PC-JH01/1

165,00 €

( Versandkosten nicht inbegriffen)

6 Pieces for packaging

Designer Josef Hoffmann
Größe:
  • Select
    • cm 21.50
    • cm 21.00

Aus der Wiener Werkstätte der 20er Jahren das zeitloses Besteck

PC-JH01/1

Tafellöffel, original aus Edelstahl 18/10glänzend poliert.

Länge (cm):  21.00

Rundes Modell

Das Besteck Rundes Modell wurde 1906 von Josef Hoffmann nach den Leitlinien der Wiener Werkstätten gestaltet, deren Mitbegründer er war: Funktionalität und Handlichkeit sollten mit einer durchdachten Bearbeitung der Materialien einhergehen. Im Jahr 2000 brachte Alessi eine Neuauflage des historischen Bestecks aus 18/10-Edelstahl heraus, die mittlerweile aus der Produktion genommen wurde. Im Jahr 2015 erscheint eine – im Vergleich zum Original – reduzierte Version. Enthalten sind: Tafelgabel, -löffel und -messer; Obstgabel und -messer; Espresso- und Teelöffel; Fischgabel und -messer. Der Tafellöffel ist in zwei Versionen erhältlich. Eine Variante entspricht dem ursprünglichen Modell von Hoffmann mit transversaler Laffe; die andere ist mit einer koaxialen Laffe am Griff ausgestattet.

SEHEN SIE SICH DIE GESAMTE LINIE AN

Benötigen Sie Ersatzteile?

Alle Ersatzteile ansehen
Josef Hoffmann

The Designer

Josef Hoffmann

Josef Hoffmann wurde 1870 in Pirnitz-Mähren geboren und war ein bedeutender Vertreter der Wiener Sezession. Studiert hat er bei Karl Hasenauer und Otto Wagner an der Wiener Akademie. Danach führte er bis 1937 einen Fachkurs über die Architektur an der Kunstgewerbeschule des Österreichischen Museums für Kunst und Industrie. 1903 gründete er zusammen mit Kolo Moser die Wiener Werkstätte. Aus der Sprache der schwingenden Kurven der europäischen Art Noveau entwickelte er einfache, geometrische Formen. Zu seinen bedeutendsten architektonischen Werken zählt der Palais Stoclet in Brüssel (1905-1911) und die Erarbeitung von Ansätzen für das globale Kunsthandwerk. Hoffmann stirbt 1956 in Wien.